Katalyn Bohn

Katalyn Bohn – Biografie

Katalyn Bohn ist in Niedersachsen aufgewachsen. Nach dem Abitur begann sie 1999 eine Ausbildung zur Pantomimin an der ETAGE, eine staatlich anerkannte Schule für die darstellenden und bildenden Künste in Berlin.

Von dort wechselte sie an die Folkwang Hochschule in Essen, wo sie ein Pantomime Studium absolvierte.

Von 2004 – 2009 war sie festes Ensemblemitglied am Hessischen Staatstheater Wiesbaden.

Seit 2008 ist sie auch in diversen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen. Sie hatte Gast-Engagements am Alten Schauspielhaus Stuttgart, am Theater der Stadt Bonn, am Landestheater Tübingen und in mehreren Produktionen der Konzertdirektion Landgraf.

Seit 2014 ist sie als Solo Kabarettistin bundesweit auf Tournee. Katalyn Bohn lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Söhnen Valentin und Tamino in Wiesbaden.